Mittwoch, 11. Juli 2012

Ferien,Urlaub-Buffets :/



Oh ihr lieben, es tut mir leid, es ist schon wieder so lange her,das ich mich gemeldet habe!
Mittlerweile habe ich Ferien und in letzter Zeit verlief alles gut :) ich habe mich an meine Kaloriengrenze gehalten und hatte keinen FA etc.
In ungefähr einer Woche geht es in den Urlaub für zwei Wochen... diese zwei Wochen bereiten mir etwas Sorge. Riesen Buffets,drei mal am Tag werden mich erwarten,eine riesen Auswahl mit einfach nur leckeren Dingen,ein riesen Nachtischbuffet... :( Ich werde versuchen mein Frühstück klein zu halten, dann zum Mittag nur Obst und dann Abends eine (normale?) Malzeit. Ich hoffe mal das schaffe ich und ich komme nach den zwei Wochen nicht wieder zurück gerollt und bin fett wie ich es zu anfang war... War jemand von euch schon im Urlaub? und hat vielleicht ein paar Tips für mich ?
Zu meinem Gewicht, ich habe mich seit längerem nicht mehr gewogen(seit der 55), werde das aber Morgen(bin leider grade nicht in einer Umgebung mit Waage ;) ) tun und dann auf jeden fall nochmal posten! Ich hoffe natürlich das ich nicht zugenommen habe,mein Gewicht gehalten oder noch besser abgenommen habe. Meine Kalorienzufuhr habe ich in letzter Zeit noch ein wenig gesteigert...was aber immernoch mehr als im Rahmen blieb. Bin gespannt ob sich das ausgewirkt hat :s
Zu letzt (ich kann es nicht genug sagen) DANKE :*** für all eure lieben,lieben und aufbauhenden Kommentare und euch Leser! Auch wenn ich momentan nicht oft zum posten komme, lese ich eure Kommentare und sie ermutigen und helfen mir wirklich,denn manchmal fehlt wirklich die Motivation..Ich hoffe auch das es bei euch allen gut läuft und ich wünsche euch schon mal ganz ganz tolle Ferien! Werde spätestens nach dem Urlaub berichten :)
LOLA

Kommentare:

  1. also richtig gutes kann ich von Urlaubsbuffets leider nicht wirklich berichten, die verführe ja auch ungemein! :D
    Wenn ich einen Tipp geben darf, dann würde ich sagen, dass du eher beim Frühstück normal essen solltest, dann kommt der Hunger am Mittag nicht so durch, sonst könnte es passieren, dass man mehr isst als man wollte (so ist das jedenfalls bei mir), mittags kann man dann Eiweiß und kohlenhydrate essen und nach großen Mahlzeiten kann man sogar ein bisschen was süßes essen, weil der Stoffwechsel auf hochtouren läuft. eher würde ich das essen abends redeuzieren, ich denke das lässt sich eher durchhalten :)

    Grüße!

    Lara

    AntwortenLöschen
  2. Hey :) Du bist echt süss und dein Blog ist wirklich toll!!!!
    Ich habe noch nicht alles durchgelesen. Könntest du mir bitte sagen, ob deine Eltern bemerkt hatten, dass du abgenommen hast. Hatten die dich bei Tisch auf dein Essverhalten angesprochen?

    Grüsse <3

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...